Die arwo Stiftung unterstützt das Projekt der Jugendarbeit Wettingen gerne und hat zehn Kisten auf den noch leeren Bauplatz Wynere gestellt. "Das gemeinschaftsfördernde Projekt der Jugendarbeit passt perfekt zum arwo. Menschen mit Beeinträchtigungen sind ein Teil der Gesellschaft und suchen den Kontakt mit der Bevölkerung. Beim Gärtnern und Ernten entstehen hoffentlich viele gute Begegnungen mit den künftigen Nachbarn und Wettinger Einwohnern", sagt arwo-Geschäftsführer Roland Meier. 

Arwo Stiftung Kiste 7

Standort

Pflanzen und Erntezeit

Pflanze:

Dill/Salbei (April)


Fenchel (April)


Gurke (April)


Zuckerhut (September)


Feldsalat (September)

Erntezeit:

Ab Mai


Ab Juli


Ab Juli


Ab Mitte Oktober


Ab November

Rezeptvorschlag (jeweils für 4 Personen)

Feldsalat:

Feldsalat mit Honigchampignons und Parmesanspäne

300 gr     

100 ml   

1             

1            

300 g   

1           

100g      

        

2 El                

Champignons

Orangensaft

Zwiebel

Knoblauchzehe

Nüsslisalat oder 1-2   Salatköpfe 

Orange 

Parmesan, am Stück

Honig

Balsamico

Olivenöl

Gewürz nach Geschmack

Zucker

Öl und Butter

Salz und Pfeffer

Den Salat normal putzen und waschen, eine saure Salatsoße herstellen aus der kleingeschnittenen Zwiebel, Balsamico Essig, Olivenöl und Knoblauchzehen. Mit Salz und Pfeffer und weiteren Gewürzen nach eigenem Geschmack würzen.

Die Orange sorgfältig schälen.

Den Orangensaft auf ca. 1/3 seiner Menge einkochen.

Die Pilze vierteln, in Butter mit etwas Öl mit Salz und Pfeffer anbraten, wenn sie fertig sind, eine Prise Zucker überstreuen und mit 2 Esslöffel Honig in der Pfanne übergießen, umrühren, das Ganze sollte leicht karamellisieren. Den Salat in die Salatsoße geben, vermischen, dann die Pilze auf dem Salat "häufchenweise" verteilen und mit dem eingedickten Orangensaft übergießen. Dünne Orangenscheiben auflegen. Reichlich Parmesan klein hobeln und die Parmesanstücke auf den Salat geben.